Im Fantasia haben die Brüder Kromski ihre Erfahrung im Spinnradbau in modernes Design und neue innovative Bedienungselemente gesteckt. Damit entspricht es ganz dem Zeitgeist und ist doch typisch Kromski. Das wechseln der Spulen geht durch ein neuartiges  System mit Magnet schnell und einfach. Es wird einfädig mit Spulenbremse betrieben und hat den anfängerfreundlichen Doppeltritt. Das Treibrad besteht aus MDF (Mitteldichte Holzfaserplatte), das am lackierten Modell zusätzlich funiert ist. Wer sich die Mühe macht und das Fantasia mit bunter Farbe selber lackiert kann sich so sein ganz eigenes Design schaffen und hat noch dazu den Preisvorteil des unlackiertem Modells genutzt.


Technische Daten und Lieferumfang

  • einfädiger Antrieb mit Spulenbremse
  • Magnetsystem für schnelles Wechseln der Spulen
  • Sliding hook aus Leder am Flügel
  • Treibraddurchmesser 45 cm
  • Einzugshöhe 71,5 cm
  • Einzugsöffnung 10 mm
  • Übersetzungsverhältnis 5:1 und 8:1 (optional erhältlich Wirtel mit 10:1 und 14:1 sowie 18:1 und 20:1)
  • 3 Spulen mit ca.120 g Spulenkapazität
  • 1 Spinnhaken, Abspulvorrichtung am Spinnrad
  • Gewicht 5,5 kg
  • Doppeltritt


Preis:

  • unlackiert: € 325,-
  • klar lackiert: € 405,-
  • gebeizt mit klar lackierter Verzierung: € 405,-