Für alle Modelle als Zubehör erhältlich sind:

• Reinigungsbürste
• Bürstenaufsatz
• Walzen zum Austauschen
• Stachelschweinstachel

 

Mit der Reinigungsbürste kann man nicht nur die Walzen reinigen sondern auch gewaschene Rohwolle bürsten und die Fasern öffnen. Beim Kardieren kann sie benützt werden um die Fasern in die Nadeln der Hauptwalze ein zu bürsten. Beim Kauf einer Kardiermaschine ist sie im Lieferumfang enthalten.

Der Bürstenaufsatz wird hinten auf die Maschine gesteckt, damit wird das Material auf die Hauptwalze ein gebürstet und es bleibt weniger auf der kleinen Einzugswalze hängen.

Möchte man mit mehreren Benadelungsdichten arbeiten, so spart man sich mit den zusätzlichen Walzen den Kauf einer zusätzlichen Maschine. Manch einer will sich auch die lästige Putzarbeit sparen und benutzt eine Walze für helle Materialien und die Andere für dunkle, dabei empfiehlt es sich auch unterschiedliche Belagsfarben zu wählen.

Mit den Stachelschweinstachel können Sie hängen gebliebene Fasern aus der Benadelung ziehen ohne diese bzw. den Belag zu beschädigen. Auf gar keinen Fall sollte dafür der mitgelieferte Abnahmedorn verwendet werden!

Bitte entnehmen Sie die Preise dem Webshop!