Ziel dieses Kurses ist es, bei Jugendlichen das Interesse für die Entstehung von Wolltextilien zu wecken. Wahlweise kann es direkt in der Schule oder als Ausflug am Biobauernhof Mittermühl statt finden.

Das Programm beinhaltet folgende Themen:

  • Geschichtliches
  • Materialkunde
  • Wollverabeitung Schritt für Schritt
  • Möglichkeiten der Weiterverarbeitung

und wird vorab natürlich abgesprochen und auf das Alter der Teilnehmer abgestimmt. Es kann dabei der Schwerpunkt auch auf eine einzelne Thematik gelegt werden. Die Schüler lernen die verschiedenen Geräte wie Kardiermaschine und Spinnrad kennen und können sie aus probieren. Anhand von vielen Mustern können sie die verschiedenen Wollqualitäten durch Angreifen "erspüren" und sehen was für vielfältige Garne und Textilien aus Wolle hergestellt werden können. Dauer: Je nach vereinbarten Umfang und Alter der Schüler ca. 1-2 Stunden Preis: pauschal für eine Gruppe € 80,--

Termine nach Vereinbarung. Bitte kontaktieren Sie mich.